Martinusfest 2018

Das Motto des diesjährigen Martinus Festes (am 09.Nov.) „Gemeinsam gestalten“ erläutert Johannes Kreidler, ehemaliger Weihbischof und Schüler des Martinihauses, in der Predigt des Gottesdienstes.

Damit beginnt das Fest, das Eltern und Lehrer, ihre Kinder resp. SchülerInnen, den Stiftungsrat des Musischen Internats Martinihaus und alle MitarbeiterInnen des Hauses zusammenführt.

Nach dem gemeinsamen Mahl versammeln wir alle uns wieder in der Hauskapelle, wo der Chor und SolistInnen noch einmal – nachdem sie schon den Gottesdienst mitgestaltet haben – ein gemeinsames Programm (Thema: Lieder zum Nachdenken) präsentieren. Im Laufe des Abends entsteht im Foyer en passant ein Kunstwerk , das alle „gemeinsam gestalten“.